Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schwarze Komödie "Frohes Fest"

Beschreibung
Pünktlich zur Adventszeit präsentiert das Theater im Fluss Ensemble auf vielfachen Wunsch nach fünf Jahren nochmals die Komödie „Frohes Fest“ von Anthony Neilson. Die Aufführungen finden am 1., 2., 8., und 9. Dezember immer um 20 Uhr statt. Am Sonntag, 3. Dezember, beginnt die Vorstellung bereits um 16 Uhr. Zwei Polizisten müssen am Abend vor Weihnachten einem alten Ehepaar schonend beibringen, dass ihre Tochter bei einem Unfall ums Leben kam. Die beiden bilden in der Tradition von Dick und Doof eine Lebensgemeinschaft, in der Intelligenz nur mäßig eine Rolle spielt. Nach diversen Anläufen schaffen sie es endlich, den gefürchteten Klingelknopf zu drücken. Die Kette der Missverständnisse nimmt ihren Lauf und es entwickelt sich eine schwarze Komödie mit vielen Wendepunkten. Mit dabei sind Malcolm Lichtenberger, Thomas Brokamp, Maren Evers, Yvonne Campbell Körner, Heinz Rogosch, Jan Schumacher und Lilli Evers. Die Regie führt Harald Kleinecke. Karten zu 15 Euro, ermäßigt acht Euro, können unter Telefon 02821/ 979379 oder thea.fluss@t-online.de vorbestellt werden.
1/1
Veranstaltungsbild
Veranstaltungsdaten
Ort
Kleve
Veranstaltungsort
Kategorie
Theater & Bühne
Homepage
-
Termine
Es sind keine aktuellen Termine vorhanden.
Karte